Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Orthopädie ist die Lehre von Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates. Zu den bekanntesten Leiden zählen Rückenschmerzen. Fast jeder Mensch kennt sie und erkrankt mindestens einmal im Laufe seines Lebens daran. Die Schmerzen entstehen im Bereich der Lendenwirbelsäule oder in der Hals- und Schulterregion, wenn der Nacken betroffen ist.

Rückenschmerzen können neben den eigentlichen Schmerzen auch von anderen Symptomen begleitet sein. Hierzu zählen Abgeschlagenheit, Muskelverspannungen oder Anlaufprobleme am Morgen. So kann das Aufrichten und die allgemeine Beweglichkeit problematisch oder schmerzvoll sein. In einigen Fällen verschwinden Rückenschmerzen spontan, auch ohne Behandlung.

Zur Anwendung gelangen  Medikamente, gezielte Krankengymnastik oder physikalische Therapieformen.  Kehren Rückenschmerzen allerdings vermehrt wieder, entwickeln sie sich zu chronischen Beschwerden, die nicht mehr so einfach therapierbar sind. Eine manualmedizinische Untersuchung und Behandlung (Chirotherapie) kann solchen Verläufen in vielen Fällen erfolgreich vorbeugen.

Ursachen für Rückenschmerzen

Rückenschmerzen haben vielfältige Ursachen, körperliche als auch psychische Faktoren können hierfür verantwortlich sein. Neben mangelnder Bewegung und Haltungsfehlern kann auch eine schwache Rücken- und Bauchmuskulatur und Stress mit der Zeit zu Schmerzen an den Hals- sowie Lendenwirbelsäule führen.
Als häufige Ursachen für Rückenschmerzen kommen in Frage:

Es gibt auch Erkrankungen, die Rückenschmerzen verursachen, obwohl sie nicht mit der Wirbelsäule in direktem Zusammenhang stehen. Hierbei strahlen die Schmerzen bis in den Wirbelbereich aus. So zum Beispiel bei Nierensteinen, Bauchspeicheldrüsenentzündungen oder auch Knochenbefall im Rahmen bösartiger Neubildungserkrankungen.

Vorrangiges Ziel eines ganzheitlichen Behandlungskonzeptes ist somit, nicht nur die Rückenschmerzen selbst, sondern auch ihre eigentliche Ursache zu erkennen und durch ein individuelles Behandlungskonzept zu therapieren und zu präventieren.

Haben Sie noch weitere Fragen? Sprechen Sie uns an, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close